Stadtmeisterschaften

Die Braunschweiger Turnierreiter organisieren seit 2001 die “Braunschweiger Stadtmeisterschaften im Dressur- und Springreiten”. In verschiedenen Wertungsgruppen werden die Saisonergebnisse eines Paares vom 1. Januar des Jahres bis ein Wochenende vor dem Reiturnier des PRC Volkmarode im September gewertet. Auf diesem Turnier findet dann die Siegerehrung statt. Die Teilnahmebedingungen (Ausschreibung) regeln jedes Jahr, in welchen Wertungsgruppen unter welchen Bedingungen gestartet werden kann. Ganz wichtig ist, dass nur Reiter mit einer Stammitgliedschaft eines Reitvereins des Kreisreiterverbandes Braunschweig teilnehmen können. Die Stadtmeisterschaften werden zur Zeit von Loeser - Internationaler Wohnbedarf, Poda Zaun, Wisotzki - Wasser-Wärme-Wohnen, Semper Fides Diamonds GmbH, Equiva Reitsport GmbH, Kilians Rondo - Restaurant im "Kleinen Haus", Sascotec - Laufbänder und Reitsport Goldammer unterstützt.

 

Auf den folgenden Seiten können Informationen über die laufende Saison 2016 und die Ergebnisse der zurückliegenden Jahre abgerufen werden.